Flächenverbrauch und Versiegelung – Grundübel unserer Landnutzung

Flächenverbrauch
Flächenverbrauch
Der Flächenverbrauch in der Bundesrepublik geht zwar seit Jahren zurück – allerdings liegt der tägliche (!) Verbrauch von knapp 60 Hektar (ha*) immer noch viel zu hoch.
Flächenverbrauch und Versiegelung – Grundübel unserer Landnutzung weiterlesen

Austrocknender Teich im Vieburger Gehölz

Austrocknender Teich im Vieburger Gehölz
Austrocknender Teich im Vieburger Gehölz
Auch in diesem Jahr können die Niederschläge die Bodentrockenheit durch die beiden letzten Dürrejahre nicht ausgleichen. Auch Gewässer fallen trocken oder haben einen extrem niedrigen Wasserstand wie dieser Teich im Vieburger Gehölz, dessen Normalhöhe am Überlauf zu erkennen ist.
Austrocknender Teich im Vieburger Gehölz weiterlesen

Schwarz-Erlen-Hecke, Alnus glutinosa

Schwarz-Erle, Alnus glutinosa, mit Marienkäfern
Schwarz-Erle, Alnus glutinosa, mit Marienkäfern
Hecke der Schwarz-Erle (Alnus glutinosa), Familie der Birkengewächse (Betulaceae). Gefunden auf einem meeresnahen feuchtem Grundstück in Brasilien, Kreis Plön (Schleswig-Holstein). Die Schwarz-Erle (Rot-Erle) erträgt hohen Grundwasserstand und auch nasse Böden z.B. in Auenwäldern.
Schwarz-Erlen-Hecke, Alnus glutinosa weiterlesen

Elmschenhagen: Regen über Gaarden, Vieburg…

Blick von Elmschenhagen auf Regen in Gaarden, Vieburg...
Blick von Elmschenhagen auf Regen in Gaarden, Vieburg…
Vor ein paar Tagen: Blick von Elmschenhagen auf Regen in Gaarden, Vieburg…
Elmschenhagen: Regen über Gaarden, Vieburg… weiterlesen

Rotbuche mit vollständiger Verschweißung

Rot-Buche mit vollständiger Verschweißung. Scheelsberg.
Rot-Buche mit vollständiger Verschweißung. Scheelsberg.
Rot-Buche mit vollständiger Verschweißung. Scheelsberg in den Hüttener Bergen (Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein). Während unvollständige Verschweißungen eine Schwachstelle des Baumes sind (z.B. erhöhte Bruchgefahr) sind vollständige Verschweißungen statisch optimiert. Nicht selten bilden sie aber langfristig z.B. durch Dickenwachstum ein Schwachstelle durch entstehende Scheuerstellen.
Rotbuche mit vollständiger Verschweißung weiterlesen

Vonovia – aktiv für Gentrifizierung und Umweltschmutz

Vonovia Baustelle Raaschstraße
Vonovia Baustelle Raaschstraße
Vorsicht: Dieser Artikel enthält ironische Formulierungen, um die dargestellten Sachverhalte für durchschnittlich empfindsame Menschen erträglicher zu machen.

Die Vonovia – aktiv in der Gentrifizierung durch „Aufwertung“ ihres Wohnungsbestandes. Billigbalkone, Billig-Außenisolierung und ein paar Billig-Wege und schwupps gibt es eine Mietanpassung. Vielerorts nicht immer nachvollziehbar und mehrfach erfolgreich juristisch angegriffen. Ähnlich wie bei den Nebenkostenabrechnungen, bei denen es nicht nur in Kiel in der Vergangenheit immer wieder zu Unstimmigkeiten kam. Mieter*innen, die dagegen vorgingen, waren oft erfolgreich. Ja, es ist schon ein Kreuz mit den bedauerlichen Einzelfällen.
Vonovia – aktiv für Gentrifizierung und Umweltschmutz weiterlesen

Volksbegehren zum Schutz des Wassers in Schleswig-Holstein

Stop Fracking - Ein Aspekt des Volksbegehrens zum Schutz des Wassers in Schleswig-Holstein
Stop Fracking – Ein Aspekt des Volksbegehrens zum Schutz des Wassers in Schleswig-Holstein
Von der Volksinitiative Schutz des Wassers zum Volksbegehren Schutz des Wassers. Das Volksbegehren startet im September!
Geringfügig redaktionell bearbeitete Textdokumentation eines Artikels der Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager e.V.
Volksbegehren zum Schutz des Wassers in Schleswig-Holstein weiterlesen