Manchmal liegt ein Stein im Weg…

Manchmal liegt ein Stein im Weg
Manchmal liegt ein Stein im Weg. Granit.
Manchmal liegt ein Stein im Weg…

Granit-Findling, der bei Wegebauarbeiten in unmittelbarer Nähe einer Reetdachkate gefunden wurde. Möglicherweise handelt es sich um einen überzähligen (Granit-)Stein aus der Gründung des Hauses mit Feldsteinen.
Manchmal liegt ein Stein im Weg… weiterlesen

Fugenbegrünung mit Dickblattgewächsen

Sedum album und andere Sukkulenten als Fugenbegrünung
Sedum album und andere Sukkulenten als Fugenbegrünung
Begrünte Fuge zwischen Granit-Blockstufen und Trockenmauer aus Betonbruch (Gehwegplatten):
Dickblattgewächse (Crassulaceae) wie z.B. die Weiße Fetthenne (Sedum album) wenige Wochen nach der Pflanzung (u.a. dritte Pflanze von unten und ganz rechts im Bild vor dem Rosmarin (Rosmarinus officinalis).
Das Substrat ist überwiegend kalkbetont (u.a. Betonbruch), sehr nährstoffarm und stark wasserabführend. Als Deckschicht wurden wenige Zentimeter Kompost verwendet.
Fugenbegrünung mit Dickblattgewächsen weiterlesen

Stein-Skulpturen

Stein-Skulpturen
Stein-Skulpturen
Ausbalancierte Steine: Granit, Flint…

Strand an der schleswig-holsteinischen Ostseesteilküste zwischen Schwedeneck und Surendorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde).

Im Hintergrund des Bildes sind u.a. zu sehen: Gewöhnlicher Wasserdost (Eupatorium cannabinum), Große Brennnessel (Urtica dioica), Behaartes Weidenröschen (Epilobium hirsutum) und Huflattich (Tussilago farfara).

Ostseesteilküste bei Dänisch-Nienhof

Ostseesteilküste bei Dänisch-Nienhof
Ostseesteilküste bei Dänisch-Nienhof
Der Wald in diesem Abschnitt der schleswig-holsteinischen Ostseeküste bei Schwedeneck ist durch Rot-Buchen (Fagus sylvatica) geprägt.

Die Abbruchkanten zeigen eine sehr artenreiche Kraut- und Gehölzflora.

Auf engem Raum finden sich wegen der sehr verschiedenen Standortbedingungen sehr unterschiedliche Pflanzengesellschaften.

Böschungssicherung: Rasengittersteine aus Kunststoff

Rasengittersteine aus Kunststoff zur Böschungssicherung
Rasengittersteine aus Kunststoff zur Böschungssicherung
In der Werftstraße in Kiel wurden zur Böschungssicherung Rasengittersteine aus Kunststoff verlegt. Unter Recycling-Gesichtspunkten zunächst positiv wirkend, ist es umweltbezogen aber trotzdem fragwürdig. Auch dieses Recycling-Produkt setzt Mikroplastik frei.
Böschungssicherung: Rasengittersteine aus Kunststoff weiterlesen

Fugenvegetation – wichtig für Stadtklima, Biotopverbund…

Fugenvegetation in Straßenpflaster
Fugenvegetation in Straßenpflaster
Fugenvegetation ist im Straßenbild seltener anzutreffen: Bei der Sanierung alter Wege werden oftmals Fugen annähernd vollständig verschlossen oder fugenarme bis fugenfreie Straßenbeläge gewählt.
Fugenvegetation – wichtig für Stadtklima, Biotopverbund… weiterlesen