Lebensfeindliche Kieselbeete

Kieselbeet mit Vlies
Kieselbeet mit Vlies
Um Grünflächen zu verhindern werden immer noch Vliese verlegt und darauf Kiesel geschüttet. Das ist unästhetisch und umweltschädlich.

Langfristig funktionieren solche Flächen oft wegen Ausführungsmängeln, Beschädigungen u.a.m. nicht im Sinne des Verhinderns jeglichen Grünaufwuchses.
Lebensfeindliche Kieselbeete weiterlesen

Hainbuche mit eingewachsenem Zaun

Hainbuche mit eingewachsenem Zaun
Hainbuche mit eingewachsenem Zaun
Dieser Hainbuchen-Stamm (Carpinus betulus) hat durch die Einwachsung des Zaunes eine deutlich verringerte Lebenszeit. Auch der Zaun ist massiv geschädigt. Beispiel für eine fehlendes oder nicht umgesetztes Pflegekonzept einer Grünanlage.
Hainbuche mit eingewachsenem Zaun weiterlesen

E-Roller als Verkehrshindernis

E-Roller als Verkehrshindernis
E-Roller als Verkehrshindernis
Seit kurzem gibt es sie auch in Kiel: Die mietbaren Elektro-Roller. Abgesehen von einer negativen Umweltbilanz werden sie oftmals auch rücksichtslos abgestellt.

Zwar besser als sie in die Förde oder andere Gewässer zu werfen, aber:
E-Roller als Verkehrshindernis weiterlesen

Böschungssicherung: Rasengittersteine aus Kunststoff

Rasengittersteine aus Kunststoff zur Böschungssicherung
Rasengittersteine aus Kunststoff zur Böschungssicherung
In der Werftstraße in Kiel wurden zur Böschungssicherung Rasengittersteine aus Kunststoff verlegt. Unter Recycling-Gesichtspunkten zunächst positiv wirkend, ist es umweltbezogen aber trotzdem fragwürdig. Auch dieses Recycling-Produkt setzt Mikroplastik frei.
Böschungssicherung: Rasengittersteine aus Kunststoff weiterlesen