Hornungia alpina (L.) O. Appel, Alpen-Gämskresse

Hornungia alpina (L.) O. Appel, Alpen-Gämskresse
Hornungia alpina (L.) O. Appel, Alpen-Gämskresse
Die Alpen-Gämskresse, Hornungia alpina (L.) O. Appel, ist eine frühjahrsblühende immergrüne Staude des Hochgebirges. Nach BfN ist sie in Deutschland sehr selten vorkommend, dennoch in ihrem Bestand nicht gefährdet. In den meisten Bundesländern, u.a. Schleswig-Holstein, fehlt sie.
Hornungia alpina (L.) O. Appel, Alpen-Gämskresse weiterlesen

Weiträumige Absperrungen im Neuen Botanischen Garten Kiel

Haupteingang des Neuen Botanischen Garten Kiel
Haupteingang des Neuen Botanischen Garten Kiel
Die Freude am gestrigen Ausflug in den Neuen Botanischen Garten Kiel war etwas getrübt. Nicht, weil die Schaugewächshäuser wegen des Corona-Virus derzeit geschlossen sind. Das ist schon seit einiger Zeit so, auf der Website angekündigt und nach meiner Meinung auch sinnvoll.
Weiträumige Absperrungen im Neuen Botanischen Garten Kiel weiterlesen

Ulex europaeus L., Gewöhnlicher Stechginster

Gewöhnlicher Stechginster, Ulex europaeus L.
Gewöhnlicher Stechginster, Ulex europaeus L.
Ulex europaeus L., der Gewöhnliche Stechginster, stammt aus der Familie der Fabaceae, Schmetterlingsblütler. Der ca. 0,5 bis 2,5 m hohe Strauch ist in Deutschland und in Schleswig-Holstein fest eingebürgerter Neophyt. An den Blühbeginn im Mai (April) und Blühende im Juni hält sich die Pflanze, wie diese Fotos aus dem Januar belegen, nicht zwangsläufig.
Das BfN nimmt in der aktuellen Roten Liste keine Gefährdungskategorisierung vor, weil es um neophytische Vorkommen geht, zählt allerdings noch die Gefährdungsklassen für 1998 auf.
Ulex europaeus L., Gewöhnlicher Stechginster weiterlesen

Graffiti am Schützenpark (Januar 2016)

Graffiti am Schützenpark-Bunker in Kiel
Graffiti am Schützenpark-Bunker in Kiel
Graffiti nahe des Kinderspielplatzes am Schützenpark-Bunker (im Schützenpark, Stadtteil Südfriedhof der Landeshauptstadt Kiel).
Die Erstanlage des Parks entstand 1903-1909. Der heutige Park ist etwas größer als die Ursprungsanlage.
Graffiti am Schützenpark (Januar 2016) weiterlesen

Sessel im Schnee

Sessel im Schnee - Foto von Rosa Thiemer
Sessel im Schnee – Foto von Rosa Thiemer
Dieser Sessel stand am Rande des Vorwaldes, der sich auf dem Gelände des Zentralbades in Kiel (Hörn, Gaarden) befand. Neben der Artenvielfalt war die jetzige Zentralbad-Fläche besonders wichtig für den innerstädtischen Biotopverbund in Kiel. Diese Funktion ist weitgehend abhanden gekommen und hat entsprechend negative Auswirkungen auf benachbarte Lebensräume.
Sessel im Schnee weiterlesen

Ptelea trifoliata, Lederstrauch (Kleeulme)

Flügelnuss (Frucht) von Ptelea trifoliata, Lederstrauch (Kleeulme)
Flügelnuss (Frucht) von Ptelea trifoliata, Lederstrauch (Kleeulme)
Der aus Nordamerika stammende Lederstrauch (Kleeulme), Ptelea trifoliata, wächst als Kleinbaum oder strauchartig. Er wird bis etwa 5 Meter hoch.

Auffallend ist neben dem Geruch des Sommerblühers (etwa Juli) vor allem die Frucht.
Ptelea trifoliata, Lederstrauch (Kleeulme) weiterlesen