Böschungssicherung: Rasengittersteine aus Kunststoff

Rasengittersteine aus Kunststoff zur Böschungssicherung
Rasengittersteine aus Kunststoff zur Böschungssicherung
In der Werftstraße in Kiel wurden zur Böschungssicherung Rasengittersteine aus Kunststoff verlegt. Unter Recycling-Gesichtspunkten zunächst positiv wirkend, ist es umweltbezogen aber trotzdem fragwürdig. Auch dieses Recycling-Produkt setzt Mikroplastik frei.
Böschungssicherung: Rasengittersteine aus Kunststoff weiterlesen

Fugenvegetation – wichtig für Stadtklima, Biotopverbund…

Fugenvegetation in Straßenpflaster
Fugenvegetation in Straßenpflaster
Fugenvegetation ist im Straßenbild seltener anzutreffen: Bei der Sanierung alter Wege werden oftmals Fugen annähernd vollständig verschlossen oder fugenarme bis fugenfreie Straßenbeläge gewählt.
Fugenvegetation – wichtig für Stadtklima, Biotopverbund… weiterlesen

Bunte Pflasterung auf Hinterhof in Kiel

Buntes Pflaster Hinterhof Kiel
Buntes Pflaster Hinterhof Kiel
In Anbindung an eine beschädigte etwa 70 Jahre alte Tonklinker-Pflasterung: Pflasterung mit verschiedensten Steinen, u.a. Natursteinpflaster, Pflasterklinker, Gehwegplatten, Betonformsteine. Versickerungsfreundlich durch relativ große Fugen.
Bunte Pflasterung auf Hinterhof in Kiel weiterlesen

Bunte Pflasterung im Schnee

Bunte Pflasterung im Schnee
Bunte Pflasterung im Schnee
Als Anfang November der erste Schnee in Schleswig-Holstein fiel entstand dieses Bild. Die Sonne hatte geschienen und die Steine erwärmt. Als dann der Schneefall einsetzte, schmolz er auf den von der Sonne erwärmten Steinen, während er auf der Rasenfläche liegen blieb. Für die Pflasterug wurden überwiegend gebrauchte Steine sowie „Reste“ (Naturstein, Tonklinker, Beton) eines Baustoffhändlers verwendet.
Bunte Pflasterung im Schnee weiterlesen

Trockenmauer aus Betonbruch

Eingangsbereich mit Betonstein und Betonbruch-Trockenmauer
Eingangsbereich mit Betonstein und Betonbruch-Trockenmauer
Bei dieser Teil-Umgestaltung wurde der sanierungsbedürftige Beton-Gehwegplattenweg ersetzt durch einen anderen Betonstein. Der unmittelbare Eingangsbereich zu dem Grundstück wurde etwas erweitert: Ein kleiner Teil des Zaunes und die Eingangpforte wurden entfernt. Der Eingang wurde so gestaltet, dass die Wegeführung dem natürlichen Gehverhalten (Abkürzen) folgt.
Trockenmauer aus Betonbruch weiterlesen

Kiel: Offener Brief von Blücher e.V. zur geplanten Granitentfernung am Blücherplatz

Blücher e.V. (i.G.)
Blücherplatz 9a
24105 Kiel, 21. April 2010
www.bluecherplatz.de
www.bluecherplatz-kiel.de

Offener Brief

Herrn
Bürgermeister Peter Todeskino
Dezernat II Stadtentwicklung und Umwelt
Postfach 1152
24099 Kiel

Ideenwerkstatt Blücherplatz vom 26.02.2010
Pläne des Tiefbauamtes
Kiel: Offener Brief von Blücher e.V. zur geplanten Granitentfernung am Blücherplatz weiterlesen

Bioland e.V. und Naturgarten e.V. sind neue Kooperationspartner

Erster zertifizierter „Naturgarten – empfohlen von Bioland“ wird der Öffentlichkeit vorgestellt
Bioland & Naturgarten in Weisel. Heute startet die neue Kooperation von Bioland e.V. und Naturgarten e.V. Damit ist künftig die Zertifizierung von Dienstleistungen im naturnahem Garten- und Landschaftsbau sowie die Zertifizierung von Produktionsbetrieben im Wildpflanzen- und Wildsamenanbau möglich. Bioland e.V. und Naturgarten e.V. sind neue Kooperationspartner weiterlesen