Nordostseekanal – Aussichten

Tanks am Nordostseekanal
Tanks am Nordostseekanal
Nicht jede Aussicht am Nordostseekanal ist wirklich eine Aussicht. Nahe der Grenze zwischen den Kieler Stadtteilen Wik und Projensdorf (neben der Holtenauer Hochbrücke) ist diese Aufnahme Anfang August entstanden. Für pflanzenkundlich interessierte Menschen eine interessante Ecke. Im Bereich des NOK gibt es verschiedene Trockenrasengesellschaften (vor allem Sand-Magerrasen) sowie Pioniervegetation und Sukzessionsflächen in verschiedenen Stadien.
Nordostseekanal – Aussichten weiterlesen

Pioniervegetation auf verfallendem Haus

Hausverfall mit Pioniervegetation - Haus 3 im Anscharpark
Hausverfall mit Pioniervegetation – Haus 3 im Anscharpark
Das kulturhistorisch besonders wertvolle Haus 3 im Anscharpark verfällt zusehends. Einziger Lichtblick sind Graffitis und die Pioniervegetation, die sich diesen Extremstandort erschließt. Sie sind Begleiter der menschlich verursachten Zerstörung eines besonderen Gebäudes, das z.B. auch Wohnzwecken dienen könnte.
Pioniervegetation auf verfallendem Haus weiterlesen

Steingabionen mit absterbender Rot-Buchen-Hecke

Stein-Gabionen
Stein-Gabionen
Die junge Rot-Buchen-Hecke (Fagus sylvatica) hat die letzten drei Trockenjahre überwiegend nicht geschafft (sonstige Standorteignung nicht geprüft). Die Stein-Gabionen davor sind unästhetisch („Stein-Gefängnis“) und für eine Ausbildungseinrichtung unangemessen.
Steingabionen mit absterbender Rot-Buchen-Hecke weiterlesen

Steilküste Dänisch-Nienhof

Steilküste Dänisch Nienhof
Steilküste Dänisch Nienhof
Steilküste Dänisch-Nienhof – Schwedeneck (Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein) von oben. Das Foto wurde Mitte August vom Wanderweg aus gemacht, der sehr nahe der fast senkrechten Abbruchkante liegt.
Steilküste Dänisch-Nienhof weiterlesen

Austrocknender Teich im Vieburger Gehölz

Austrocknender Teich im Vieburger Gehölz
Austrocknender Teich im Vieburger Gehölz
Auch in diesem Jahr können die Niederschläge die Bodentrockenheit durch die beiden letzten Dürrejahre nicht ausgleichen. Auch Gewässer fallen trocken oder haben einen extrem niedrigen Wasserstand wie dieser Teich im Vieburger Gehölz, dessen Normalhöhe am Überlauf zu erkennen ist.
Austrocknender Teich im Vieburger Gehölz weiterlesen

Ostseesteilküste bei Dänisch-Nienhof

Ostseesteilküste bei Dänisch-Nienhof
Ostseesteilküste bei Dänisch-Nienhof
Der Wald in diesem Abschnitt der schleswig-holsteinischen Ostseeküste bei Schwedeneck ist durch Rot-Buchen (Fagus sylvatica) geprägt.

Die Abbruchkanten zeigen eine sehr artenreiche Kraut- und Gehölzflora.

Auf engem Raum finden sich wegen der sehr verschiedenen Standortbedingungen sehr unterschiedliche Pflanzengesellschaften.

Kiel: Wald statt Asphalt – Kunstaktion gegen Südspange und A21-Ausbau

Wald statt Asphalt - Kunstaktion gegen Südspange und A21-Ausbau
Wald statt Asphalt – Kunstaktion gegen Südspange und A21-Ausbau
Gegen den Ausbau der Autobahn 21 und den Bau der Südspange richtet sich die Kunstaktion Wald statt Asphalt, an der sich jede*r beteiligen kann.
Einsendeschluss ist der 3.9.2020.

Die Ausstellung ist ab 14.9. im Vieburger Gehölz in Kiel (Gaarden-Süd/Hassee-Vieburg) zu sehen.

Betroffen von den (Aus-)Bauplänen wären vor allem die Kieler Stadtteile Gaarden, Hassee-Vieburg und Ellerbek.
Kiel: Wald statt Asphalt – Kunstaktion gegen Südspange und A21-Ausbau weiterlesen