Ostsee-(Steil-)Küste zwischen Bülk und Strande

Ostseeküste zwischen Bülk und Strande
Ostseeküste zwischen Bülk und Strande
Die Strände zwischen Bülk und Strande (Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein) sind beliebte Ausflugsziele für Spaziergänger:innen. Flache Küstenabschnitte und Steilküste gehen in einander über.
Ostsee-(Steil-)Küste zwischen Bülk und Strande weiterlesen

Tierdurchgang in Zaun und Wurzelsperre

Tierdurchgang in Zaun und Wurzelsperre
Tierdurchgang in Zaun und Wurzelsperre
Um Igeln, Eidechsen, Erdkröten und anderen Tieren einen einfacheren Ein- und Ausgang zu ermöglichen wurde in diesem Privatgarten die Wurzelsperre und der Zaun an mehreren Stellen durchtrennt. Als „Tunnel“ eingebaut wurden gebrauchte Beton- und Steingutrohre.
Tierdurchgang in Zaun und Wurzelsperre weiterlesen

Apfel (Malus) ‚Holsteiner Cox‘

Apfel (Malus) 'Holsteiner Cox'
Apfel (Malus) ‚Holsteiner Cox‘
Der Apfel (Malus) ‚Holsteiner Cox‘ wurde um 1900 von Johannes Vahldiek in Eutin (Ostholstein in Schleswig-Holstein) als Zufallssämling von ‚Cox Orange‘ gefunden.
Ursprünglich gelangte er unter dem Namen ‚Vahldieks Sämling Nr. 3‘ in den Umlauf.

In Schleswig-Holstein ist dieser Apfel noch sehr verbreitet und auch beliebt.
Apfel (Malus) ‚Holsteiner Cox‘ weiterlesen

Totholzhecke mit Sonnenblumen-Stängeln

Totholzhecke mit Sonnenblumen-Stängeln
Totholzhecke mit Sonnenblumen-Stängeln
Totholzhecken können auch mit anderen Materialien bestückt werden. Hier im Bild: Sonnenblumen-Stängel. Krautiges Material hat den Vor- und Nachteil der relativ schnellen Umsetzung. Viele Pflanzenarten haben hohle Stängel oder wie die Sonnenblume markhaltige Stängel.
Totholzhecke mit Sonnenblumen-Stängeln weiterlesen

Teichbau – Bauphase

Teichbau - Bauphase
Teichbau – Bauphase
Dieser Teich befindet sich noch im Bau. Es fehlt u.a. die Feinprofilierung, ein Teil der Kiesschüttung, die Kieselschüttung und die Initialbepflanzung. Ursprünglich als wechselfeuchte Fläche konzipiert, wird er wahrscheinlich aufgrund des hohen Grundwasserstandes ganzjährig Wasser führen oder zumindest sehr feucht sein.
Teichbau – Bauphase weiterlesen

Blasentang, Fucus vesiculosus, an der Ostsee-Küste

Blasentang, Fucus vesiculosus, an der Ostsee-Küste
Blasentang, Fucus vesiculosus, an der Ostsee-Küste
Der Blasentang, Fucus vesiculosus, ist an der Ostsee-Küste weit verbreitet, allerdings befinden sich die Populationen im Rückgang.

Die mehrjährige Braunalge wird bis ca. 30 cm groß.

Blasentang, Fucus vesiculosus, an der Ostsee-Küste weiterlesen

Ausmagerung eines Vorgartenbeetes

Ausmagerung eines Vorgartenbeetes
Ausmagerung eines Vorgartenbeetes
In diesem Privatgarten wird eine Teilfläche des Vorgartens ausgemagert. Gewaschener Wandkies wird auf den vorhandenen Gartenboden ausgebracht, verteilt und dann eingeharkt bzw. eingefräst.
Ausmagerung eines Vorgartenbeetes weiterlesen