Problematisch: Stammnaher Schnitteingriff an Papier-Birke

Stammnaher Schnitt an Papier-Birke
Stammnaher Schnitt an Papier-Birke
Diese und weitere Papier-Birken, Betula papyrifera, wurden vor einigen Tagen „aufgeastet“. Dabei wurde fachgerecht in Bezug auf Schonung von Astkragen und Astrindenleiste gearbeitet. Allerdings wurden auch weit größere Äste als oberarmstarke entfernt.
Problematisch: Stammnaher Schnitteingriff an Papier-Birke weiterlesen

Kein Baumschutz: Feld-Ahorn, Acer campestre, bei Noer

Kein Baumschutz
Kein Baumschutz bei diesem Feld-Ahorn
Kein Baumschutz: Feld-Ahorn, Acer campestre. Ungünstiger noch als die Spezialhalterung ist der vorherige Brutalschnitt. Falsch unter anderem der stammparallele Schnitt und die viel zu große Eingriffsstärke.
Kein Baumschutz: Feld-Ahorn, Acer campestre, bei Noer weiterlesen

Filmtipp: Arte: Twist – Der Wald, ein Ort des Friedens oder der Revolution?

Wald-Spaziergang
Wald-Spaziergang
Die Arte-Kultursendung Twist hat noch bis Mitte April einen sehenswerten Beitrag in der Arte-Mediathek verfügbar:
Der Wald, ein Ort des Friedens oder der Revolution?
Gezeigt werden u.a. ein Interview mit einer Aktivistin aus dem Hambacher Forst und Teile der Arbeiten verschiedener Künstlerinnen und Künstler:
Filmtipp: Arte: Twist – Der Wald, ein Ort des Friedens oder der Revolution? weiterlesen

Santolina chamaecyparissus L., Graues Heiligenkraut

Santolina chamaecyparissus L., Graues Heiligenkraut
Santolina chamaecyparissus L., Graues Heiligenkraut
Das Graue Heiligenkraut, findet sich in vielen Gärten und kommt in Schleswig-Holstein vor allem im Siedlungsbereich unbeständig neophytisch vor. (Neophytische) Vorkommen gibt es fast ganz Europa.

Santolina chamaecyparissus L. gehört zur Familie der Asteraceae, Korbblütler.
Relativ lange Blütezeit (gelb von Juli – August), Duft und große Trockenheitsverträglichkeit machen den immergrünen Halbstrauch für sonnige Standorte attraktiv.
Santolina chamaecyparissus L., Graues Heiligenkraut weiterlesen

Opuntia phaeacantha, Feigenkaktus

Feigenkaktus, Opuntia phaeacantha
Feigenkaktus, Opuntia phaeacantha
Der Feigenkaktus, Opuntia phaeacantha, gehört zur Familie der Kakteengewächse, Cactaceae.
Am Naturstandort (USA, Mexiko) erreicht er eine Wuchshöhe von bis zu etwa 90 Zentimetern und eine Breite von bis zu 2,5 Metern. Bei uns erreicht die Pflanze im Freiland nur geringere Größen bis etwa einen halben Meter.
Opuntia phaeacantha, Feigenkaktus weiterlesen

Hornungia alpina (L.) O. Appel, Alpen-Gämskresse

Hornungia alpina (L.) O. Appel, Alpen-Gämskresse
Hornungia alpina (L.) O. Appel, Alpen-Gämskresse
Die Alpen-Gämskresse, Hornungia alpina (L.) O. Appel, ist eine frühjahrsblühende immergrüne Staude des Hochgebirges. Nach BfN ist sie in Deutschland sehr selten vorkommend, dennoch in ihrem Bestand nicht gefährdet. In den meisten Bundesländern, u.a. Schleswig-Holstein, fehlt sie.
Hornungia alpina (L.) O. Appel, Alpen-Gämskresse weiterlesen