Monats-Archiv für März 2007

Neues Aussehen von planten.de

Gerade habe ich die Blog-Software für www.planten.de aktualisiert und ganz bescheiden ein paar Farben eingestellt. Sieht doch schon mal ganz passabel aus. Ich hoffe es gefällt Euch.


Nachhaltiger Schutz der Meeresumwelt – Antwort der Bundesregierung auf Anfrage der Linken

Nach rund 5 Monaten hat die Bundesregierung die Große Anfrage der LINKEN im Bundestag beantwortet.
Für meereskundlich Interessierte lohnt sich das Lesen der umfangreichen PDF-Datei, die nachfolgend verlinkt ist:

Deutscher Bundestag Drucksache 16/4782

16. Wahlperiode, 22. 03. 2007

Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage der Abgeordneten Eva Bulling-Schröter, Dr. Kirsten Tackmann, Dr. Dagmar Enkelmann, weiterer Abgeordneter und der Fraktion DIE LINKE. – Drucksache 16/3069 – Nachhaltiger Schutz der Meeresumwelt


EU-Meerespolitik: Eine europäische Vision für die Ozeane und Meere

Nachfolgend wird eine geringfügig modifizierte Pressemitteilung des Europäischen Parlaments dokumentiert.

Kann eine EU-Meerespolitik das Ökosystem der Meere retten?

Verschmutzung, Klimawandel, Überfischung und die auswuchernde Bebauung in Küstenregionen gefährden das Ökosystem der Meere sowie auf lange Sicht deren wirtschaftliche Nutzung. Wie kann die Europapolitik dazu beitragen, die maritimen Wirtschaftszweige weiterzuentwickeln und gleichzeitig die bedrohte Meeresumwelt zu schützen? Die zukünftige EU-Meerespolitik haben Anfang der Woche EU-Abgeordnete mehrerer Ausschüsse mit Experten und Betroffenen aus verschiedenen EU-Ländern diskutiert.
‘EU-Meerespolitik: Eine europäische Vision für die Ozeane und Meere’ weiterlesen


Möhrentorte (vegan)

KuchenZutaten für den Teig:

  • 12 Scheiben Zwieback
  • ca. 1/4 l Sojamilch
  • 250 g Zucker
  • 250 g gem. Haselnüsse
  • 250 g Möhren
  • Saft einer Zitrone
  • 150 g Margarine
  • 2 Pkch. Backpulver
  • 1 Pkch. Vanillezucker

Zutaten für die Glasur:

  • 200 g Zartbitterkuvertüre (oder Blockschokolade)
  • Haselnuß-Krokant zum Bestreuen

Zubereitung:

Den Zwieback zerkrümeln (kann in der noch geschlossenen Tüte zerdrücken werden) und mit der Sojamilch einweichen. Die Möhren raspeln und dazugeben und mit den restlichen Teig-Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten (etwas Sojamilch dazugeben).

Den Teig in eine gefettete Springform füllen und bei 175° 60 Minuten backen.

Die abgekühlte Torte mit der erwärmten Zartbitterkuvertüre bestreichen und mit Haselnuß-Krokant bestreuen.


Gegen privaten Straßenbau – Gesetzentwurf der Linken im Bundestag

Deutscher Bundestag 16. Wahlperiode
Drucksache 16/4658

Gesetzentwurf

der Abgeordneten Lutz Heilmann, Dorothée Menzner, Roland Claus, Eva Bulling-
Schröter, Dr. Gesine Lötzsch, Dr. Dietmar Bartsch, Karin Binder, Heidrun Bluhm,
Hans-Kurt Hill, Katrin Kunert, Michael Leutert, Dr. Kirsten Tackmann und der
Fraktion DIE LINKE.

Entwurf eines … Gesetzes zur Änderung des Gesetzes über den Bau und
die Finanzierung von Bundesfernstraßen durch Private
(… Fernstraßenbauprivatfinanzierungsgesetzänderungsgesetz –
… FStrPrivFinGÄndG)

‘Gegen privaten Straßenbau – Gesetzentwurf der Linken im Bundestag’ weiterlesen


Obst – Bananen-Himbeer-Kuchen (vegan)

KuchenZutaten für den Teig:

  • 250 g Weizenmehl
  • 80 g Ahornsirup (oder Zuckerrübensirup)
  • 1 Pkch. Backpulver
  • 1 Priese Salz
  • 70 g Margarine

Zutaten für den Belag:

  • 1,5 kg Bananen
  • 1 Zitrone
  • 200 g Himbeeren
  • 50 ml Sojamilch
  • 50 g Ahornsirup (oder Zuckerrübensirup)
  • 125 g Kokosraspel

Zubereitung:

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen, 30 Minuten ruhen lassen (am besten im Kühlschrank), in eine Springform auswellen (Rand stehen lassen) und bei 200° 20 Minuten backen.

Für den Belag ca. 8 cm lange Bananenstücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, dicht an dicht auf den Teigboden legen, die Himbeeren darüber verteilen. Kokosraspel, Sojamilch und Sirup verrühren und darübergeben.

Nochmal für 10 Minuten bei 200° backen.


Obst – Apfelbrot (vegan)

KuchenZutaten für den Teig:

  • 750 g Äpfel
  • 200 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 200 g Rosinen
  • 125 g gem. Haselnüsse
  • 1 Eßl. Rum
  • 1 Tl. Zimt
  • 2 Pkch. Backpulver
  • 1 1/2 Eßl. Kakao

Zubereitung:

Die Äpfel schälen und würfeln.
Mit Zucker, Rosinen, Zimt, Kakao und Rum in einer Schüssel vermischen. Die Schüssel mit einem Deckel oder Teller abdecken und das Ganze über Nacht ziehen lassen.

Danach die Haselnüsse, Mehl und Backpulver untermischen.

Den Teig in zwei gut mit Margarine gefettete Kastenformen füllen und bei 200° ca. 50 Minuten backen.





Creative Commons License